BRAUN Lightning Solutions


Bündelpfeilermast Typ Warschau

Konzeption

Dieser aufwändig gestaltete Kandelaber wurde nach historischem Vorbild gefertigt.

Er eignet sich in Verbindung mit einer unserer historischen Leuchten sehr gut für die Beleuchtung von historisch repräsentativen Gebäuden oder gesamten Ortsteilen sowie öffentlichen Grünanlagen.

Ausführung

Der neogotische Vierer-Bündelpfeilermast besteht aus vier schlanken, langgestreckten Dreiviertelsäulen.

Der Sockel und der Säulenschaft werden durch umschließende Ringe optisch zusammengehalten und gegliedert. Bei der Gestaltung der Kapitelle zeigen sich zahlreiche Typen, der Warschauer Mast schließt schlicht ab. Als Material wird Aluminiumguss verwendet. In der Sockelzone ist eine Mastklappe eingearbeitet.   
Technische Daten

Höhe:                   ca. 3.100 mm
Gewicht:               ca. 45 kg
Material:               Aluminiumguss

Artikel-Nr.:         200115A

Abbildungen können vom Original abweichen.

Diese Daten ersetzen die technischen Angaben der Seite 45 unseres His.lux-Kataloges.