BRAUN Lightning Solutions


LED-Deckenbeleuchtung für das Museum der Bayrischen Könige

LED-Deckenbeleuchtung im Museum der Bayrischen Könige, Hohenschwangau
Vergrößern
LED-Deckenbeleuchtung für das Museum der Bayrischen Könige, Schloss Hohenschwangu
Vergrößern
 
Herbst 2011 | Für die Deckenbeleuchtung des Museum der Bayrischen Könige (Schloss Hohenschwangau) hat BRAUN Lighting Solutions eine spezielle LED-Lösung entwickelt, die für diesen Einsatzzweck konstruiert wurde.
Neben der speziell entwickelten Platine wurden für die homogene Ausleuchtung der Rasterfelder der Deckenkonstruktion Speziallinsen eingesetzt, die sich durch eine besondere Abstrahlcharakteristik auszeichnen.
Je Rasterfeld wurde ein einziger LED-Strahler eingesetzt, der eine Gesamtwattage von nur 11 Watt (inkl. LED-Treiber) hat und mit deutlich über 50.000 Stunden Betriebsdauer für den Dauerbetrieb ohne Wartungsintervalle ausgelegt ist.

Wir freuen uns, dass ein BRAUN-Produkt dabei geholfen hat, internationale Fachjuroren bei der Preisverleihung zu beeindrucken und auch, dass STAAB Architekten (Berlin) in diesem Jahr den STAHLBAUPREIS 2012 gewonnen hat, der alle 2 Jahre für besondere Leistungen an Ingenieure und Architekten verliehen wird.

Anmerkung: Die hier wiedergebenen Fotografien unterliegen dem Copyright des Museum der Bayrischen Könige. Die Wiedergabe wurde uns freundlicherweise durch die Verwaltung des Museums und den Wittelsbacher Ausgleichfonds gestattet.
»Award of Excellence« für die Lichtgestaltung des Museums der bayerischen Könige durch das Büro Licht Kunst Licht Berlin

Das Büro Licht Kunst Licht Berlin plante das Beleuchtungskonzept für das Museum, das die Anforderungen ideenreich und beeindruckend inszeniert umgesetzt hat. Offizielle Anerkennung hat die gestalterische Attraktivität und technische Qualität der Lichtlösung beim Wettbewerb um den GE Edison Award 2011 erfahren.
Um die jährlich von General Electrics Geschäftsbereich Lighting ausgelobte Auszeichnung hatte sich eine hochkarätige Konkurrenz beworben.
Das Lichtdesign für das Museum der Bayerischen Könige konnte sich als einer der drei Finalisten platzieren. Im Rahmen der Messe Lightfair in Las Vegas wurde es 8. Mai 2012 mit einem Award of Excellence gekürt.
(Auszug aus dem Pressetext der Webseite des Museum der Bayrischen Könige)
 

Weitere Links auf Beiträge mit Bilderalben zum Projekt:
www.on-light.de
www.bauforumstahl.de
www.marcus-ebener.de (Webseite des Fotografen)