BRAUN Lightning Solutions


Norderney

 

LED-Beleuchtung in der Nordhelmsiedlung 

Norderney ist mit einer Fläche von 25 km² die zweitgrößte ostfriesische Insel in der Nordsee. Sie ist 14 km lang und bis zu 2,5 km breit. Zwischen Juist und Baltrum gelegen, befindet sich Norderney mitten im von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannten Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die Insel ist das älteste deutsche Nordseeheilbad. Auf ihr leben etwa 6.000 Einwohner und sie wird jährlich von fast 500.000 Touristen besucht. Norderney hat viele Akzente bei der Umsetzung von Projekten im Bereich der Energieeinsparung gesetzt.

Auf Norderney wurde im Rahmen eines Fördermittelprojektes des Landes Niedersachsen ein Teil der vorhandenen Straßenbeleuchtung mit LED-Einbausätzen unserer Firma ausgestattet. Hierzu schreibt der Ostfriesische Kurier am 30. Juni 2010:
 

 

'Durch die Umrüstung der Straßenlaternen auf die neue LED-Technik ergibt sich ein anderer, wesentlich besserer Beleuchtungseffekt - im Gegensatz zu den alten Pilzleuchten haben die LED-Leuchten kein Streulicht mehr, welches die Umgebung anstrahlt. Die neue Beleuchtungsanlage in der Nordhelmsiedlung ist zurzeit die größte zusammenhängende LED-Straßenbeleuchtung in Deutschland. Die CO2 - Belastung der Umwelt reduziert sich um etwa 36,5 Tonnen pro Jahr durch die bisher insgesamt 142 installierten LED-Leuchten. Das bedeutet: Jede LED-Leuchte sorgt für rund 260 Kilogramm weniger CO2-Ausstoß.’